Arne
Irgendwie klappt alles...
2011.03.09 10:29:07

...und ich bin eigentlich zufrieden, doch hab ich nicht mit Rudis Mopsköpfchen gerechnet...

 


 

Ja , ihr lieben Leser,  mit Rudis Genesung läuft es fast rund....die Nächte sind ruhig, tagsüber schläft Rudi viel und wenn er wach ist, dann muss ich höllisch aufpassen...Rudi trägt den ganzen Tag seinen Trichter, daran hat er sich gewöhnt und es ist problemloser als gedacht...

Die Wunde heilt und juckt ihn ab und zu...so schafft Rudi es immer wieder, sobald er einen Widerstand merkt, sein Köpfchen zu schubbern...jetzt ist noch alles in Ordnung, einmal weggeschaut, schon hat er sich wieder die Wunde gerieben...das hat zufolge, dass seine Wunde total verkrustet ist und immer etwas Blut herauskommt, nicht viel aber es macht mir schon Sorgen...

deshalb muss Rudi heute nochmal zum Tierarzt...der Doc soll sich das mal anschauen, die Wunde säubern, und eventuell etwas gegen den Wundjuckreiz verschreiben...

ich wollte ihm das Auge schon mit speziellem Pflaster verkleben, damit es geschützt ist, aber es hält nichts...so muss der Tierarzt ran...wir werden sehen was dabei herauskommt und ich werde berichten...

Sonst läuft es wirklich gut, hab es mir schwieriger vorgestellt...also drückt die Daumen, damit alles weiterhin so gut klappt...

Vielleicht schaffe ich es noch Fotos einzustellen, aber das wird erst am Abend etwas...

leider gibt es heute keine Fotos mehr....morgen ist auch noch ein Tag....



Tags:


 

2011.03.09 23:12:09

Schööööön, dass es dem Rudi schon wieder soviel besser geht

Also lieber Moppel, schön weiter gesund werden
Antworten
 
2011.03.10 23:07:11

Ich bin übrigens der Kai
Antworten
 
2011.03.22 10:07:21

Na, welch Überraschung...wie schön das du vorbei schaust...

Lieben Gruß an dich

vom Arne und seinem Rudi
Antworten
 
2011.03.09 23:54:46

ja die blöden Wunden und Nähte....

noch ein paar Tage durchhalten, dann ist es überstanden
Antworten
 
2011.03.22 10:08:39

die Tage scheinen sehr lang zu sein und es ist schon ser anstrengend einen kleinen Mops immer unter Beobachtung zu halten...
Lieben Gruß an dich

vom Arne und seinem Rudi
Antworten
 
2011.03.10 10:27:38

ach das kann ich mir vorstellen wie ihn das juckt... ist aber auch blöd... was hat der TA denn gesagt bzw. gemacht?
dicken knuddler und schlabberküsschen von hermine und morty
Antworten
 
2011.03.22 10:09:44

Liebe Hermine, schau einfach mal in dem nächsten Beitrag, da steht sicherlich alles...

Lieben Gruß an dich und danke für deinen Kommentar..

vom Arne und Rudi
Antworten
 
Auf den Beitrag antworten
Benutzername:

E-Mail:

  Geben Sie den Text links ein:
 



Blog about joomla | IDOBlog - blog for joomla 1.5